Augenbrauen zupfen? So geht’s!

Augenbrauen zupfen? So geht’s!

Möchtest du auch mal probieren, deine Augenbrauen selbst zu zupfen? Wir haben eine Schritt-für-Schritt Anleitung für dich erstellt, die quasi idiotensicher ist.

Damit vermeidest du typische Anfängerfehler wie z.B. zu viel zupfen, zwei verschiedene Augenbrauen, eine Augenbrauenform, die nicht zu dir passt oder sogar eingewachsene Härchen.

 

Alternative: Kosmetikstudio

Traust du dich noch nicht, deine Augenbrauen selbst zu zupfen? Geh dann zu einem Kosmetikstudio in deiner Nähe. Dort werden deine Augenbrauen perfekt in Form gebracht. Damit bekommst du einmal eine gute Form und du kannst die Augenbrauen in Zukunft selbst nachzupfen.



SCHRITT FÜR SCHRITT: AUGENBRAUEN ZUPFEN ANLEITUNG

 

1 – WAS BRAUCHT MAN?

• einen Spiegel

• gutes Licht

• einen Augenbrauenstift

• einen White Stick

• eine gute Pinzette

• eine Augenbrauenbürste

• eine Kosmetikschere

 

TIPP: Scroll bis nach ganz unten. Dort findest du alle Produkte mit den Links im Onlineshop.



2 – DIE HAUT VORBEREITEN

> Zupfe deine Augenbrauen am besten nach dem Duschen. Durch das warme Wasser und die Feuchtigkeit wird deine Gesichtshaut sanft und die Poren öffnen sich. Das macht das Zupfen um einiges einfacher. Und außerdem viel weniger schmerzhaft!

 

> Möchtest du lieber zu einer anderen Zeit deine Augenbrauen zupfen? Dann solltest du dein Gesicht auf jeden Fall vorher mit warmem Wasser waschen. Oder lege ein in warmem Wasser getränkten Waschlappen zwei Minuten auf die Augenbrauen.

 

Nachdem man die Haut gut vorbereitet hat, ist der nächste Schritt dran:



3 – DIE PERFEKTE AUGENBRAUENFORM BESTIMMEN

Es gibt verschiedene Methoden, die Augenbrauenform zu finden, die am besten zu einem passt. Wir stellen hier die gängigste Methode vor:

 

Die perfekte Augebrauenform bestimmen


A – Hier fängt die Augenbraue an

Man nimmt einen Augenbrauenstift und hält ihn senkrecht. Man legt den Stift am Nasenflügel an und hält ihn gerade nach oben in Richtung Augenbrauen. Mit dem White Stick bringt man nun einen kleinen Strich an der Innenkante des Stiftes an. Also genau dort, wo der Stift die Augenbrauen kreuzt.



B – Der höchste Punkt der Augenbraue

Um den höchsten Punkt der Augenbraue zu bestimmen, hält man den Augenbrauenstift entlang des Nasenflügels und an der Außenseite der Pupille bis an die Augenbrauen. Dort sollte der höchste Punkt der Augenbrauen sein. Auch diese Stelle markiert man mit dem White Stick.

 


C – Das äußere Ende der Augenbraue

Jetzt hält man den Augenbrauenstift schräg nach oben entlang des Nasenflügels und der Außenkante der Augen. An der Stelle, wo der Stift die Augenbraue kreuzt, sollten die Augenbrauen enden. Hier bringt man mit dem White Stick einen kleinen Strich an der Innenseite des Stiftes an. Die Härchen, die sich jetzt außerhalb dieser Markierung befinden, können auch herausgezogen werden.



4 – WELCHE PINZETTE?

Man sollte immer eine scharfe und saubere Pinzette im Haus haben. Man muss die feinen Augenbrauenhärchen gut mit der Pinzette festhalten können, um die Härchen einfach herausziehen zu können.

 

Es gibt verschiedene Augenbrauen-Pinzetten. Hier sind die Unterschiede zwischen einer spitzen Pinzette, einer schrägen Pinzette und einer automatischen Pinzette:



• Spitze Pinzette

Spitze Pinzette


Die spitze Pinzette hat zwei sehr feine Spitzen. Sie eignet sich besonders für die Epilation von kurzen und eingewachsenen Haaren.

 


• Schräge Pinzette

Schräge Pinzette


Die schräge Pinzette hat zwei flache, schräge Spitzen. Mit dieser Pinzette epilieren Sie längere Augenbrauenhaare.

 


• Automatische Pinzette

Automatische Pinzette


Die automatische Pinzette ist eine Variante der schrägen Pinzette. Diese Pinzette ist mit einem Automatik-Mechanismus versehen. Wenn man die Pinzette zusammen drückt, werden die Augenbrauenhärchen sofort herausgezogen. Man braucht weiter nichts zu machen. Eine schnelle und einfache Lösung!

 


So hält man die Pinzette richtig:

Am besten hält man die Pinzette genauso in der Hand wie man auch einen Stift festhalten würde. Das offene Ende sollte nach oben gerichtet sein. Tipp: Die Pinzette vor Beginn ein paar Mal zusammen kneifen, sodass man sich an den richtigen Druck und die Bewegung zum Auszupfen gewöhnt.



5 – AUSZUPFEN

Die Spitze der Pinzette wird am Härchen angesetzt, das man auszupfen möchte. Man sollte die Pinzette dabei so dicht wie möglich am Haaransatz ansetzen. Augenbrauen-Härchen immer in die Haarwuchsrichtung herausziehen! So vermeidet man, dass die Härchen abbrechen und möglicherweise in die Haut wachsen.

 

DIE RICHTIGE REIHENFOLGE

 

• Beginn mit den Härchen zwischen den Augenbrauen.

• Forme den Bogen der Augenbrauen, indem du ein paar Härchen rundum die höchste Stelle der Augenbrauen entfernst. Hierdurch betonst du die Augenbrauen sehr schön.

• Entferne die Härchen, die außerhalb der Stelle sind, an der die Augenbrauen enden sollten.

• Zupfe dann die Härchen an der Unterkante deiner Augenbrauen. So kannst du ganz einfach bestimmen, wie dünn oder dick du deine Augenbrauen gern hättest.



ACHTUNG!

 

! Praktisch zu wissen: Die Oberkante deiner Augenbrauen folgt deiner idealen, natürlichen Linie. Zupfe hier also lieber nicht zu viele Härchen aus!

 

! Zupfe nicht zu viel Härchen aus. Augenbrauenhärchen brauchen mehrere Wochen bis sie wieder nachwachsen. Manchmal wachsen einige Härchen auch gar nicht mehr nach.  

 

! Wenn man seine Augenbrauen in Form bringt, sollte man sich ausreichend Zeit dafür nehmen. Geh ab und zu auch mal einen Schritt vom Spiegel zurück, sodass du den Fortschritt begutachten kannst.



6 – AUGENBRAUEN KONTROLLIEREN

Verwende eine Augenbrauenbürste, um die Härchen in Richtung des Haarwuchses leicht nach oben zu kämmen. Längere Härchen fallen dann sofort ins Auge. Diese kann man am besten mit einer kleinen Kosmetikschere auf die richtige Länge bringen. Wiederhole diesen Schritt, wenn du die Härchen nach unten kämmst.

 

Zu viel gezupft?

Warst du etwas übermotiviert mit der Pinzette? Keine Angst! Hier sind 3 Lösungen:

 

> Lösung 1

Mit einem Augenbrauenstift kann man einfach und schnell ein paar Härchen dazu zeichnen. Wähle einen Farbton, der gut zu dir passt. Weniger ist hier manchmal mehr: Meist ist man besser bedient, wenn man den Augenbrauenstift eher sparsam verwendet. Denn wenn man zu viel mit dem Stift malt, sieht es  schnell „fake“ aus.

 

> Lösung 2

Statt eines Augenbrauenstifts kann man auch Augenbrauenpuder verwenden. Man trägt das Augenbrauenpuder am besten mit einem schrägen Pinsel auf. Das Augenbrauenpuder von Marie-José & Co ist wasserabweisend. Mit dem White Stick kann man es sogar wasserfest machen.

 

> Lösung 3

Möchtest du möglichst schnell wieder deine eigenen Augenbrauenhärchen zurück? Dann raten wir zu einem Augenbrauenserum. Damit sollten die Augenbrauenhärchen nach 6-8 Wochen wieder die gewohnte Länge erreicht haben. Ein Augenbrauenserum ist übrigens auch die perfekte Lösung, wenn man zu dünne Augenbrauen hat. Die Augenbrauen werden damit nämlich auch voller und dicker.



7 - THE FINAL TOUCH

Einige Augenbrauenhärchen wollen einfach nicht so, wie man es gern hätte. Sie legen sich einfach kreuz und quer und immer in die falsche Richtung. Heißt das, dass man diese Augenbrauenhärchen entfernen muss? Nein! Mit einem transparenten Gel, das speziell für Augenbrauenhärchen entwickelt wurde, ist das nicht nötig. Mithilfe des Augenbrauengels bleiben störrische Härchen den ganzen Tag genau dort, wo sie hingehören. Und das beste daran? Niemand sieht, dass man etwas nachgeholfen hat.

 

 

PRODUKTE IM ONLINESHOP

Alle Produkte, die man zum Formen der Augenbrauen benötigt, könnt ihr direkt in unserem Onlineshop bestellen. Mit dieser Anleitung gelingt es wirklich ganz einfach. Hier findet ihr direkt die richtigen Produkte:


Marie-José & Co Augenbrauenstifte 

Marie-José & Co Augenbrauenstifte

Die Augenbrauenstifte von Marie-José & Co sind in 3 Farbtönen erhältlich und man kann sehr einfach und genau mit ihnen arbeiten. Feine Linien stellen für diese Augenbrauenstifte wirklich gar kein Problem dar.



Marie-José & Co White Stick


Marie-José & Co White Stick

Der White Stick von Marie-José & Co ist ein praktischer Stift, den man vor dem eigentlichen Auftragen des Augenbrauenpuders verwendet. Der White Stick hat eine etwas klebrige Substanz, sodass das Augenbrauenpuder besser haftet. Zudem wird das Augenbrauenpuder wasserfest, wenn man davor den White Stick anwendet. Und das beste? Das Augenbrauenpuder hält mit dem White Stick viel länger und besser auf den Augenbrauen. Den ganzen Tag lang perfekte Augenbrauen! Eine große Leistung für so einen kleinen Stift!



Marie-José & Co Augenbrauenbürste


Marie-José & Co Augenbrauenbürste

Diese 2-in-1 Duo Bürste wurde speziell für die Augenbrauen entwickelt. Eine Augenbrauenbürste und ein abgeschrägter Augenbrauenpinsel in einem! Mit der Augenbrauenbürste bringt man die Augenbrauen perfekt in Form. Mit dem abgeschrägtem Augenbrauenpinsel gelingt es ganz einfach, mit dem Augenbrauenpuder oder beim Färben der Brauen gerade Linien zu ziehen.



Marie-José & Co Spitze Pinzette


Marie-José & Co Spitze Pinzette

Die spitze Pinzette hat zwei sehr feine Spitzen. Sie eignet sich besonders für die Epilation von kurzen und eingewachsenen Haaren.



Marie-José & Co Schräge Pinzette


Marie-José & Co Schräge Pinzette

Die schräge Pinzette hat zwei flache, schräge Spitzen. Mit dieser Pinzette epilieren Sie längere Augenbrauenhaare.



Epilmatic Automatische Epilier-Pinzette


Epilmatic Automatische Epilier-Pinzette

Die Epilmatic® ist die ultimative Pinzette! Jedes Härchen wird mit ausreichender und konstanter Stärke herausgezogen. Dadurch minimiert man das Risiko an Hautirritationen (Rötungen, Pickel, usw.) erheblich. Da das Herausziehen der Augenbrauenhärchen automatisch geschieht, werden die Handmuskeln auch nicht überstrapaziert. Man verringert so das Risiko von Krämpfen in den Händen, die durch die sich ständig wiederholende Bewegung vorkommen können. Die Epilmatic® liegt fest in der Hand, was ein sehr genaues Arbeiten ermöglicht. Selbst die kleinsten Härchen bekommt diese Pinzette mühelos zu fassen.



Blink Kosmetikschere

Blink Kosmetikschere

Diese Kosmetikschere eignet sich perfekt zum Abschneiden zu langer Augenbrauenhärchen.



Marie-José & Co Augenbrauenpuder


Marie-José & Co Augenbrauenpuder

Die Augenbrauenpuder von Marie-José & Co sind in 6 Farben erhältlich. Da ist für jeden der perfekte Farbton dabei! Das gut pigmentierte Puder lässt sich einfach auftragen und wird in einem kleinen Döschen mit einem kleinen Augenbrauenpinsel geliefert. Die perfekte Größe für den Kosmetikbeutel!  



Aphro Celina Augenbrauenserum


Aphro Celina Augenbrauenserum

Vollere und dickere Augenbrauen in nur 2 Monaten! Aphro Celina Eyebrow enthält neben dem Wirkstoff Isopropyl Cloprostenate zudem Koffein und pflegende Inhaltsstoffe. Diese Kombination an Inhaltsstoffen sorgt dafür, dass die Augenbrauenhärchen länger, voller, glänzender und stärker werden. Das Augenbrauenserum sollte täglich angewendet werden, damit man das gewünschte Ergebnis erreicht. Auf ganz natürliche Weise sehen die Augenbrauen nach nur 8 Wochen voller, dicker und perfekt gepflegt aus.  



Marie-José & Co Brow & Lash Rejuvenator 

Marie-José & Co Brow & Lash Rejuvenator

Organisches Wimper- und Augenbrauenserum. Dieses Serum gibt den Wimpern und Augenbrauen einen gesunden Schönheitsboost! Die pflegenden Inhaltsstoffe sind reich an Nährstoffen und verbessern die Gesundheit von Wimpern und Augenbrauen. Eine wahre Gesundheitskur für schöne Wimpern und Augenbrauen!



Marie-José & Co Augenbrauengel


Marie-José & Co Augenbrauengel

Dieses Gel fixiert die Augenbrauen, sodass man sich den ganzen Tag sicher sein kann, dass die Augenbrauen perfekt in Form bleiben.

← Zurück zum Backoffice    ♥ Deutscher Shop ♥ schnelle DHL Lieferung Verbergen